Die Motivation zur Verhaltensänderung heißt in den meisten Betrieben „Tu dies, dann bekommst du jenes“, also Lob für regelgerechtes Verhalten oder Tadel für nicht gewünschtes, Belohnung oder Strafe, Prämie oder Abmahnung. Das ist ein durchaus guter Weg, wenn er denn in beide Richtungen konsequent gegangen wird. Doch bleibt man damit bei der von außen gesteuerten, der extrinsischen Motivation.

Ein Versuch, die in den Menschen schlummernde, die intrinsische Motivation zu fördern, ist in folgendem Video zu sehen. Viel Spaß!