Coaching ist für mich eine zielgerichtete, vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Klient und Coach auf Augenhöhe. Der Coach ist dabei Experte für die Prozesssteuerung und Anleitung der Reflexion durch Feedback, Fragen und Interventionen. Der Klient ist Experte für seine Themen und Ressourcen und schließlich für seine Lösungen. Sich im geschützten und professionellen Rahmen vom gewohnten Standpunkt zu entfernen und neue Perspektiven beruflichen Handelns zu erproben, ist für mich der Sinn eines handlungs- und lösungsorientierten Coachings.

Für Führungskräfte biete ich Coaching an, wenn es darum geht

  • Führungsverantwortung (neu) zu übernehmen und Sicherheit zu gewinnen, vielleicht auch die Zusammenarbeit mit bisherigen Kollegen neu zu gestalten
  • als Führungskraft in der professionellen Rolle klarer und souveräner zu werden und die eigenen Fähigkeiten effizient einzusetzen
  • dem drohenden „Hamsterrad“ zu entfliehen und Burn-out vorzubeugen
  • sich nach Umstrukturierungen in eine veränderte Rolle einzufinden
  • die eigenen Werte und Ziele mit einem „Sparring-Partner“ zu überprüfen
  • Konflikte zu bearbeiten
  • den Alltag zu entschleunigen und sich eine „Denkzeit“ zu gönnen

Die nächsten Schritte lesen Sie hier.